AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Schmuckothek e.U.

 

Um eine bessere Lesbarkeit zu erreichen, wurde auf geschlechtsneutrale Formulierungen verzichtet. Alle personenbezogenen Bezeichnungen beziehen sich auf beide Geschlechter.

 

1.   Allgemeines

 

1.1  Es gilt österreichisches Recht.

1.2  Die Vertrags-, Bestell-, und Geschäftssprache ist deutsch.

1.3  Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen.

      Die Vertragsparteien vereinbaren österreichische, inländische Gerichtsbarkeit.

1.4  Außer bei Verbrauchergeschäften gilt zur Entscheidung aller aus diesem Vertrag

      entstehenden Streitigkeiten das am Sitz unseres Unternehmens sachlich zuständige

      Gericht, also das BG Mödling.

1.5  Wir erkennen den Internet Ombudsmann als außergerichtliche Streitschlichtung an:

      Internet Ombudsmann, Margaretenstrasse 70/2/10,1050 Wien, www.ombudsmann.at.

1.6  Wir sind sehr bemüht, Ihre Wünsche so rasch als möglich und zu Ihrer Zufriedenheit

      durchzuführen. Wir halten uns an gesetzliche Bestimmungen sowie an die festgelegten

      Preise.

1.7  Kunden unter 18 Jahren benötigen die Unterschrift ihres gesetzlichen Vertreters.

1.8  Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

 

2.   Geltungsbereich/Abwehrklausel

 

 Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen der

 Schmuckothek e.U. und ihren Kunden gelten ausschließlich nachfolgenden AGBs in

 ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 Diese AGBs sind gültig ab 01.07.2017.

 Von diesen Geschäftsbindungen abweichende mündliche Zusagen, Nebenabreden

 und dergleichen, sind für uns nicht verbindlich. Diese werden lediglich dann verbindlich,

 wenn sie von der Schmuckothek e.U. ausdrücklich schriftlich bestätigt werden.

 

3.   Preise

 

 Alle Preise, die auf der Webseite der Schmuckothek e.U., www.SchmuckoThek.com,

 ausgewiesen sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen

 Umsatzsteuer.

 

4.   Versandkosten - Innerhalb Österreichs

 

 Die Preise verstehen sich, falls nicht anders ausgewiesen, inklusive Verpackungs- und

 Versandkosten.

 

5.   Versandkosten – Ausland

 

 Für die Lieferung in EU-Länder sowie in Länder außerhalb der EU verrechnen wir laut

 unserer Portokostentabelle die Paket- und Portogebühr.

 Service- oder Bearbeitungsgebühren werden nicht berechnet.

 

6.   Lieferbedingungen/Warenverfügbarkeit

 

 Ist die Ware lagernd, verlässt Sie innerhalb von 3 Werktagen, längstens jedoch binnen

 der gesetzlichen 30 Tagesfrist unser Haus.

 

 Falls die Schmuckothek e.U. ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware

 nicht in der Lage ist, weil deren Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen aus was für

 Gründen auch immer nicht erfüllt, ist die Schmuckothek e.U. dem Käufer gegenüber zum

 Rücktritt berechtigt. Dieses Rücktrittsrecht besteht nur dann, wenn die Schmuckothek e.U.

 mit dem betreffenden Lieferanten ein Kongruentes Deckungsgeschäft (verbindliche,

 rechtzeitige und ausreichende Bestellung der Ware) abgeschlossen hat und die Nicht-

 lieferung der Ware auch nicht in sonstiger Weise zu vertreten hat. In einem solchen Falle

 wird die Schmuckothek e.U. den Käufer unverzüglich darüber informieren.

 Bereits erbrachte Gegenleistungen des Käufers werden unverzüglich zurückerstattet.

 

 Falls die Schmuckothek e.U. an der Erfüllung einer Lieferverpflichtung durch den Eintritt

 unvorhergesehener Ereignisse, die sowohl sie als auch ihren Lieferanten betreffen,

 gehindert werden und die Schmuckothek e.U. diese auch mit der nach den Umständen

 zumutbaren Sorgfalt nicht abwenden konnten (Höhere Gewalt, Katastrophen, Streiks, etc),

 so verlängert sich die Lieferfrist angemessen. In einem solchen Falle wird die

 Schmuckothek e.U. den Käufer unverzüglich darüber informieren.

 Die gesetzlichen Ansprüche des Käufers bleiben hiervon unberührt.

 

 Falls ein Teil der Bestellung nicht lagernd sein sollte, wird die Schmuckothek e.U. den

 Käufer unverzüglich darüber informieren. Auf eigenen Wunsch stellen wir die lagernden

 Produkte als Teillieferung, allerdings gegen Aufpreis in der Höhe der Post- bzw. der

 Zustellgebühren, zu.

                       

 Die Lieferung erfolgt mittels Post oder per Zustelldienst.

 

7.   Zahlungsbedingungen/Zahlungsmodalitäten

 

 Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
 Die Verrechnung erfolgt in EURO. 
 Der Abzug eines Skontos ist nicht zulässig.

 Lieferung erfolgt ausnahmslos gegen Vorauskasse mittels folgender Zahlungsarten:

 a.    PayPal

 b.    Akzeptierte Kreditarte (MasterCard, VISA)

 c.     Überweisung

 Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen auf folgendes Konto zur Überweisung

 zu bringen:

 

 Bank:  RaiffeisenRegionalbank Mödling

 Konto: 4.018.099

 BIC:    RLNWATWWGTD

 IBAN:  AT23 3225 0000 0401 8099

 Gerichtsstand und Erfüllungsort für alle Geschäfte ist Mödling, Österreich.

 

8.   Gewährleistung/Mängel

 

 Die Waren werden vor Verlassen des Hauses ausnahmslos auf Schäden bzw. Mängel

 begutachtet und dem Lieferanten in fehler- und mangelfreiem Zustand übergeben.

 

 Sollten Sie von der Schmuckothek e.U. dennoch einen fehler- oder mangelhaften Artikel

 erhalten, dann können Sie die Ware an uns zurückschicken. Wir senden Ihnen dann sofort

 nach Eintreffen der Mangelware ein neues Produkt zu, oder der Betrag wird von der an Sie

 gestellten Rechnung abgezogen.

 Die Bestimmungen des Konsumentenschutzgesetztes in der jeweils gültigen Fassung gilt

 uneingeschränkt.

 

 Wenn nicht mit „Originalfoto“ gekennzeichnet, handelt es sich bei den Darstellungen

 auf der Website www.SchmuckoThek.com um Musterfotos, die das Produkt in Form und

 Farbe zeigen.

 Naturbedingt sind die Produkte in z.B. in Perlengröße und -färbung oder Steingröße und

 -färbung, etc. Einzelstücke. Folglich wird die gelieferte Ware geringfügig von den

 darstellenden Fotos auf der Website www.SchmuckoThek.com abweichen.

 Diese Abweichungen stellen keine fehlerhaften und mangelhaften Artikel dar.

 

9.   Zustandekommen des Vertrages

 

 Die Präsentation der Waren im Internet-Shop www.SchmuckoThek.com stellt kein

 bindendes Angebot der Schmuckothek e.U. auf Abschluss eines Kaufvertrages dar.

 Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot

 abzugeben. 

 Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop www.SchmuckoThek.com gibt der

 Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss des Kaufvertrages über die

 im Warenkorb enthaltenen Waren mit entsprechenden Preisen ab.

 Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Besteller auch diese Geschäftsbedingungen

 als für das Rechtsverhältnis mit der Schmuckothek e.U. allein maßgeblich an.

 Die Schmuckothek e.U. bestätigt den Eingang der Kundenbestellung durch ein Versenden

 einer Bestätigungs-Email. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des

 Vertragsangebotes durch die Schmuckothek e.U. dar. Sie dient lediglich der Information

 des Bestellers, dass die Bestellung bei der Schmuckothek e.U. eingegangen ist.

 Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der

 bestellten Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung innerhalb von 5 Werktagen

 nach Eingang der Kundenbestellung.

 

10.Widerrufsrecht/Vertragsrücktritt

 

 Der Verbraucher kann über das Internet binnen 7 Tagen vom Vertrag zurücktreten.

 Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag der Lieferung der bestellten Ware.

 Die Rücktrittserklärung ist rechtzeitig, wenn sie innerhalb der Frist abgesendet wurde

 und bedarf keiner Begründung.

 Paketversandfertige Waren müssen vollständig und grundsätzlich originalverpackt

 zurückgesandt werden.

 Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises

 nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt.
 Bedingung hierfür ist, dass sich die Ware in ungenütztem (ohne jegliche Gebrauchsspuren)

 und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand befindet und in der Originalverpackung

 zurückgeschickt wird.

 Die Kosten des Versandes gehen zu Lasten des Kunden.

 

 Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung

 beschädigt ist, wird von der Schmuckothek e.U. ein angemessenes Entgelt für die

 Wertminderung erhoben.
 Ist die Ware als nicht mehr neuwertig zu verkaufen, behält sich die Schmuckothek e.U.

 vor, die Ware nicht zurückzunehmen.

11.Datenschutz

 

 Die Vertragsdaten werden zur Fakturierung gespeichert.

 Die Vertragsdatenerfassung dient der Buchhaltung, dem Versand und der Vertragserfüllung.

 Die Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer dies ist zur Vertragserfüllung   notwendig.

 

12.Gefahrübergang/Rügepflicht

 

 Beim Versendungskauf geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen

 Verschlechterung der Ware mit der Übergabe der Ware an den Spediteur, den Frachtführer

 oder sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den

 Kunden über.

 Der Übergabe steht es gleich, wenn der Kunde im Annahmeverzug ist.

 Soweit der Kunde Unternehmer ist, trifft ihn die Verpflichtung die gelieferte Ware zu

 untersuchen und allfällige Transportschäden oder sonstige erkennbare Mängel innerhalb

 von zwei Werktagen schriftlich zu rügen. Anderenfalls ist die spätere Geltendmachung von

 Gewährleistungs- oder Schadenersatzansprüchen des Unternehmers ausgeschlossen.

 

13.Eigentumsvorbehalt

 

 Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma

 Schmuckothek e.U..

 

14.Haftungsausschluss

 

 Außerhalb des Anwendungsbereiches des Produkthaftungsgesetzes beschränkt sich unsere

 Haftung auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

 Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit (ausgenommen bei Personenschäden und bei von

 Verbrauchern zur Bearbeitung übernommenen Sachen), der Ersatz von Folgeschäden und

 Vermögensschäden, nicht erzielten Ersparnissen, Zinsverlusten und von Schäden aus

 

  Ansprüchen Dritter gegen den Kunden sind ausgeschlossen.